BOLSCHOI Staatstheater für Oper und Ballett Belarus
BALLETTE
  • Schwanensee
  • Der Nussknacker
  • Dornröschen
  • Giselle
  • Don Quichote
  • Cinderella
  • Romeo und Julia
  • Scheherazade
  • Spartacus
  • La Sylphide
  • Les Sylphides
  • La Bayadére
  • La Esmeralda
  • Le Corsaire
  • OPERN
  • Aida
  • Barbier von Sevilla
  • La Traviata
  • Nabucco
  • Schneeflöckchen
  • Tosca
  • DAS ORCHESTER 360° PANORAMA VERANSTALTER
  • Booking
  • Stellenangebote
  • Kontakt
  • Seit mehr als hundert Jahren gehört das Ballett „Le Corsaire“ zu einem der beliebtesten Ballette des klassischen Repertoires. Die Choreografie stammt von Marius Petipa. Der renommierte Choreograf präsentierte in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts mehrere Versionen des Balletts, dem er immer wieder neue Teile hinzufügte.

    „Le Corsaire“ ist eine farbenprächtige, orientalische Ballettaufführung, die die Liebesgeschichte der Medora und Conrads in eine exotische Welt mit Haremsfrauen, Paschas, Sklavenhändlern, verschleierten und vertauschten Bräuten verpackt.


    Le Corsaire
    Ballett in 3 Akten

    Musik
    Adolphe Adam
    Cesare Pugni
    Léo Delides
    Riccardo Drigo
    Pavel Oldenburgski

    Libretto
    Vernoy de Saint-Georges
    Joseph Mazilier
    Juri Slonimski
    Piotr Gusew

    Choreografie
    Marius Petipa

    © · KONTAKT · IMPRESSUM · WEBDESIGN VON ZUGERGRAFIK