BOLSCHOI Staatstheater für Oper und Ballett Belarus
BALLETTE
  • Schwanensee
  • Der Nussknacker
  • Dornröschen
  • Giselle
  • Don Quichote
  • Cinderella
  • Romeo und Julia
  • Scheherazade
  • Spartacus
  • La Sylphide
  • Les Sylphides
  • La Bayadére
  • La Esmeralda
  • Le Corsaire
  • OPERN
  • Aida
  • Barbier von Sevilla
  • La Traviata
  • Nabucco
  • Schneeflöckchen
  • Tosca
  • DAS ORCHESTER 360° PANORAMA VERANSTALTER
  • Booking
  • Stellenangebote
  • Kontakt
  • Das Libretto des Balletts „Dornröschen“, das als eine der gelungensten russischen Tanzschöpfungen gilt, hält sich an die klassische französische Märchenvorlage von Charles Perrault.
Mitte des 17. Jahrhunderts wird im königlichen Schloss die Taufe von Prinzessin Aurora gefeiert.

    Alle guten Feen erscheinen und geben der Prinzessin als Patinnen gute Weissagungen mit auf den Weg. Außer der bösen Fee Carabosse, die erbost darüber ist, dass sie nicht zur Taufe eingeladen wurde. So prophezeit sie, dass Aurora sich an ihrem 16. Geburtstag in den Finger stechen und sterben werde.
Glücklicherweise kann die Fliederfee die Boshaftigkeit noch dahingehend verändern, dass Aurora nach einem langen Schlaf von einem Prinzen wachgeküsst wird. Beide Prophezeiungen treffen ein, und so kommt es am Ende zum großen Divertissement bei der Hochzeit zwischen Aurora und dem Prinzen Désiré.

    Der Choreograf legt das Schwergewicht auf den Sieg des Guten über das Böse, konzentriert die Aufmerksamkeit des Zuschauers auf den Konflikt der Fliederfee mit der bösen Fee Carabosse.
Die zahlreichen choreografischen Höhepunkte, zu denen die Feen-Variationen im Prolog, das Rosen-Adagio für Aurora und vier Prinzen im ersten Akt, die Charaktertänze, der Pas de deux der Prinzessin Florine und des Blauen Vogels sowie der Grand Pas de deux im Schlussakt gehören, werden den Liebhabern der Ballettkultur sicher viel Vergnügen bereiten.

    Dornröschen
    Ballett in 3 Akten
    und einem Vorspiel

    Musik
    Peter I. Tschaikowsky

    Libretto
    Marius Petipa
    Valentin Jelisarjew

    Choreografie
    Marius Pitipa
    Valentin Jelisarjew

    © · KONTAKT · IMPRESSUM · WEBDESIGN VON ZUGERGRAFIK