BOLSCHOI Staatstheater für Oper und Ballett Belarus
BALLETTE
  • Schwanensee
  • Der Nussknacker
  • Dornröschen
  • Giselle
  • Don Quichote
  • Cinderella
  • Romeo und Julia
  • Scheherazade
  • Spartacus
  • La Sylphide
  • Les Sylphides
  • La Bayadére
  • La Esmeralda
  • Le Corsaire
  • OPERN
  • Aida
  • Barbier von Sevilla
  • La Traviata
  • Nabucco
  • Schneeflöckchen
  • Tosca
  • DAS ORCHESTER 360° PANORAMA VERANSTALTER
  • Booking
  • Stellenangebote
  • Kontakt
  • Dieses Ballett ist eine Spanien-Idylle und widmet sich inhaltlich mehr der Liebesgeschichte des Barbiers Basile und seiner Verlobten Kitri denn Helden aus Miquel de Cervantes Roman. Die Musik von Ludwig Minkus begleitet atemberaubende Variationen von höchstem technischen Niveau im ersten Akt, schafft die Atmosphäre für das Zigeunerlager und die Traumvision Don Quichotes im zweiten Akt, um dann im dritten Akt in der Apotheose des Grand Pas zu den spanischen Impressionen des Beginns zurückzukehren. „Don Quichote“ gewinnt viel durch die Ausstattung und die Bühnenbilder von Wjatscheslaw Okunew.


    Don Quichote
    Ballett in 3 Akten

    Musik
    Ludwig Minkus

    Libretto
    Marius Petipa

    Choreografie
    Marius Petipa
    Alexander Gorsky
    Kassjan Golejsowsky
    Valentin Jelisarjew

    © · KONTAKT · IMPRESSUM · WEBDESIGN VON ZUGERGRAFIK